Neuer Wasserspender sorgt für Erfrischung

Quasi als verfrühtes Weihnachtsgeschenk bietet das Marianum seinen Schülerinnen und Schülern fortan die Möglichkeit, sich kostenlos Trinkwasser (gekühlt mit/ohne Kohlensäure) zu zapfen. Nachdem im Vorfeld von Seiten der Stadtwerke und dem CVUA OWL sämtliche relevanten Fragen in Hinsicht auf Leitungssystem und Wasserqualität geklärt und die technischen Voraussetzungen (Strom-/Wasserleitung) geschaffen worden sind, konnte heute unser Wasserspender installiert werden.

Die Bedienung ist einfach: eigene Wasserflasche (höchstens 0,5l mit breitem Flaschenkopf (am besten Sport-Trinkflasche)) in das Gerät stellen und Wasser zapfen. Das Gerät befindet sich im Durchgangsflur am Ausgang zum Schulhofpodest und kann ab heute benutzt werden.

Einen nicht geringen Teil der Kosten für unsere Neuanschaffung trägt unser Kooperationspartner Brillux, bei dem ich mich für diese Unterstützung im Namen unserer Schule herzlich bedanke.

Die Vorteile des Wasserspenders liegen auf der Hand: Wasser ist gesund, mehrfaches Trinken am Tag fördert die Leistungsfähigkeit und durch die Benutzung selbst mitgebrachter Trinkgefäße wird sowohl die Umwelt entlastet als auch die Schultasche erleichtert.